Wunderschönes charmantes Anwesen mit atemberaubender Aussicht

CH-2068 Hauterive NE, Hauterive

CHF 3'900'000.-

Beschreibung

Dieses prächtige Herrenhaus mit Blick auf den Neuenburgersee verfügt über alle notwendigen Voraussetzungen, um auch die anspruchsvollsten Kunden zufrieden zu stellen. Seine privilegierte Lage bietet einen atemberaubenden Blick auf den See !

Es wurde 1690 aus edlen Materialien gebaut und im Laufe der Jahre regelmässig gewartet. Es ist anzumerken, dass bei den Renovierungsarbeiten alle Endbearbeitungen erhalten geblieben sind.

Es besteht aus 12.5 Zimmern, die auf 2 Ebenen verteilt sind und verfügt über eine grosszügige Wohnfläche von ca. 462 m². Das Dachgeschoss beträgt eine Fläche von ca. 230 m², die verschiedene Einrichtungen ermöglicht.

Mit hohen Decken ist der Charme des alten Stils erhalten geblieben, einschliesslich des ursprünglichen Parkettbodens und der prächtigen Stuckaturen. Im Herzen des Wohnzimmers befindet sich ein prächtiger "Louis XVI"-Kamin.

Dank seiner Südlage und seinen zahlreichen grossen Glasfenstern, bietet es viel Helligkeit sowie eine optimale Sonneneinstrahlung während des ganzen Tages.

Zudem verfügt es auch über eine 2.5-Zimmer-Wohnung mit unabhängigem Eingang. Es kann sowohl für die Vermietung als auch für den persönlichen Gebrauch verwendet werden.

Seine Aussenanlagen umfassen zwei Terrassen, einen Balkon im ersten Stock und einen geräumigen, mit Blumen bepflanzten und vollständig eingezäunten Garten.

Hauterive ist eine ideal gelegene Seestadt, 4 km von Neuenburg, 70 km von Lausanne und 50 km von Bern entfernt. Sie verfügt über einen direkten Anschluss zur Autobahn und einer abwechslungsreichen Landschaft zwischen See und Bergen.

Konstruktion

Herrenhaus bekannt als "Le château", dessen ursprünglicher Kern wahrscheinlich aus dem Jahr 1699 stammt, erste bekannte Schätzung 1690.

1732 verpflichtete sich der Zimmermannmeister Frédéric Barbezat aus Les Verrières, ein neues Pavillondach auf dem Hauptgebäude und einen Anbau zu errichten.

1903 wurde der Architekt Léo Châtelain von Charles Zumbach beauftragt, dem Haus, das damals als "Schloss" von Hauterive bezeichnet wurde, "moderne" Türmchen hinzuzufügen.

Im Jahr 1997 wurde das Haus vollständig restauriert und umgebaut.

Ein charakteristisches Merkmal ist der Materialmix (Kalkstein und gelber Stein).

Das Schloss ist an Abwasser und Klarwasser angeschlossen, die Heizung wird mit Heizöl versorgt und über Heizkörper verteilt.

Schliesslich vervollständigt eine Garage für zwei Autos dieses Anwesen.

1. Tiefparterre

- 3 Schlafzimmer
- 1 Büro
- 2 Badezimmer mit Dusche
- 1 Schwimmbad
- Klimatisierter Weinkeller
- 3 Keller
- Atelier
- Schuppen

Hochparterre

- Eingangshalle
- Speisesaal
- Küche
- Wohnzimmer
- Master-Suite
- Badezimmer mit Dusche und Badewanne
- Bibliothek
- Kleines Wohnzimmer
- Ankleideraum


2.5 Zimmer-Wohnung :
- Wohnzimmer
- 1 Schlafzimmer
- Badezimmer mit Dusche
- Küche

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
See
Jachthafen
Restaurant(s)
Bushaltestelle
Kinderfreundlich
Spielplatz
Aussenbereich
Balkon
Terrasse(n)
Garten
Begrünung
Garage
Innenbereich
Einstellhallenplatz
Separate WC's
Schwimmbad
Einbauschrank
Wasserenthärter
Cheminée
Hell
Ausstattung
Moderne Küche
Badewanne
Boden
Fliesen
Parkett
Zustand
Gut
Besonnung
Optimal
Aussicht
Panoramasicht
Stil
Charakteristisches Haus

Angaben

Kategorie
Herrenhaus
Referenz-Nr.
9777
Anzahl Stockwerke
2
Anzahl Zimmer
12.5
Anzahl Schlafzimmer
10
Anzahl Wohnungen
2
Anzahl Untergeschosse
1
Anzahl Badezimmer
4
Anzahl Balkone
1
Anzahl Terrassen
2
Wohnfläche
~ 462 m²
Grundstücksfläche
~ 2502 m²
Nutzfläche
~ 960 m²
Estrichfläche
~ 237.5 m²
Volumen
~ 4773 m³
Baujahr
1690
Heizanlage
Radiator
Grundsteuer
2.4‰ des Einheitswertes
Gemeindesteuer
70 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Anbau
inklusive
Ich bin interessiertPDF Dossier Virtuelle Besichtigung

Lage

Distanzen

Ort

Entfernung

Bahnhof 1 km
Öffentliche Verkehrsmittel 190 m
Primarschule 440 m
Geschäfte 500 m

Kontakt

Objekt : 9777 / Herrenhaus / CH-2068 Hauterive NE / CHF 3'900'000.-

?
Ich akzeptiere die Bedingungen bezüglich der Datenverarbeitung*
(*) Obligatorische Felder